Schöne Feiertage!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

„Sternschnuppen
sind Wünsche des Friedens,
die an Weihnachten
vom Himmel fallen“ (unbekannt)

Am 1. Januar 2020 hatten wir alle Wünsche, Vorstellungen und Erwartungen an das Jahr 2020. Was uns beschert wurde, hatte niemand erwartet.

Nach diesem nun sehr turbulenten und nicht zufriedenstellenden Jahr bleibt die Hoffnung, dass sich im nächsten Jahr wieder Vieles zum Besseren entwickelt und wir zuversichtlich in die Zukunft blicken können.

Ihnen liebe Eltern möchten wir danken, dass Sie in dieser nicht einfachen Zeit hinter uns gestanden haben und kurzfristige Änderungen und Ausfälle mit getragen haben.

Wir als Kollegium haben versucht, Ihre Kinder zu unterstützen, um die Zeiten ohne Präsenzunterricht aufzuholen. Es ist uns nicht immer gelungen, wir werden jedoch weiter daran arbeiten.

Liebe Schülerinnen und Schüler, auch euch ein herzliches Danke für viele schöne Momente.

Wir als Kollegium haben gelernt:

In einer Schule ohne Schülerinnen und Schüler fehlt das Wichtigste
– das, was sie zu einem lebendigen Ort macht –
Ihr, die Schülerinnen und Schüler.

Die Mitarbeitenden und das Kollegium der Käthe wünschen euch,  Ihnen und Ihren Familien besinnliche Feiertage sowie Gesundheit und Zufriedenheit im Jahr 2021

G. Bednar (Konrektorin)

Hinweis

Falls Sie am Donnerstag, 07.01.21 und am Freitag, 08.01.21 eine Betreuung für Ihr Kind in den Jahrgängen 5 oder 6 benötigen, melden Sie sich bitte bis zum 21. Dezember 2020 unter Sekretariat@rskaethe.de

Wiederbeginn des Unterrichts: Montag, 11. Januar 2021