13+ Mittagsverpflegung / Betreuung am Nachmittag


Mittagsverpflegung

Alle Schülerinnen und Schüler können ein Mittagessen  in unserer Schulmensa einnehmen. Ein Mittagessen besteht aus einem warmen Gericht (wahlweise ohne Schweinefleisch oder vegetarisch), Gemüse (kalt oder warm) und einem Dessert. Kostenlos wird Mineralwasser angeboten. Für die Mittagsverpflegung wird ein Vertrag aufgesetzt, der jeweils zum Ersten des Monats kündbar ist.

Verlässliche Nachmittagsbetreuung für die Jahrgangsstufen 5, und 6

In der Zeit von 14:15 Uhr bis  15:30 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt. Die Kinder erledigen individuell ihre Hausaufgaben und werden dabei von zwei Betreuerinnen begleitet. Wenn die Kinder die Hausaufgaben beendet haben, stehen ihnen noch verschiedene, täglich wechselnde Angebote zur Auswahl. Alle Angebote sind kostenlos.

Die Bandbreite der Aktivitäten ist darauf ausgerichtet, die Kinder sowohl körperlich als auch geistig herauszufordern und zu fördern. Slackline, Tischtennis und Fußball spielen steht ebenso auf dem Programm wie Schach und Stadt-Land-Fluss-Turnier, aber auch Gesprächsrunden: „Talk and Snack“ – in entspanner Atmosphäre und in Absprache mit den TeilnehmerInnen werden verschiedene Themen aufgearbeitet. Dazu gibt es Angebote speziell für Mädchen: Beauty – Nagellack und Masken, Saisonale
Basteleien: Kürbisschnitzen zu Halloween, Karnevalsparty und Osterschmuck basteln.

ACHTUNG! Das Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause ist strengstens untersagt und nur mit schriftlicher Sondergenehmigung seitens der Schulleitung möglich!

 

Unsere aktuelle Broschüre finden Sie hier: Broschüre 13+ Offener Ganztag